Frieden ist ein natürlicher Zustand. Lebe ihn!

ÜBer Mich und Dich

Du bist zu hart zu dir, oder?

Du bist eigentlich ein empathischer Mensch und leidenschaftlich gerne für andere da? Doch irgendwie erschöpft es dich und wenn du daran denkst, wie du selbst mit dir umgehst, ist da definitiv noch Luft nach oben? Würdest du gerne endlich mal diesen bunten inneren Frieden spüren? Und deine inneren Kämpfe beenden?

Wir sollten einander kennenlernen.

Ich bin Lawreen, Friedenscoach mit der PeaceInsideOut- Haltung. Bei mir erlebst du ein tiefgreifendes, nachhaltiges Coaching, das deine Welt vielleicht erstmal ein bisschen auf den Kopf stellt, bevor dann alles wieder neu sortiert an seinen Platz fällt.

Lawreen Masekla

Friedenscoach – Peace InsideOut 

Zeit für dich 

Lass dir mit weit geöffnetem Herzen zuhören 

Aber keine Sorge, auch wenn ich an den Grundpfeilern deiner Denkweisen rütteln werde, bin ich eine sehr zugewandte Person. Du wirst in meinem Coaching die Erfahrung machen, dass du dich fallen lassen und entfalten kannst, während ich ganz präsent mit geöffneten Ohren und offenem Herzen für dich da bin.

Ich bin wie Momo 

Eine Kundin hat mich einmal Momo genannt. Du weißt schon, nach dem Mädchen aus Michael Endes gleichnamiger Geschichte. Dieses Mädchen konnte so gut zuhören, dass Traurige sich so sehr gehört fühlten, dass sie ihren Kummer vergaßen.

Mich hat dieser Vergleich zum Schmunzeln gebracht. Denn stell dir vor: Als Kind gab es eine Zeit in der ich noch bevor ich den Film oder das Buch überhaupt kannte, von manchen Momo genannt wurde. 

„Momo, wo hast du denn deine Kasopaya gelassen?“, hieß es da und ich verstand nur Bahnhof. „Was ist denn eine Kasopaya?“, habe ich gefragt und mich gewundert warum mich jemand so liebevoll anschaut, während er meinen Namen durcheinanderbrachte.

Als ich dann einige Monate oder gar Jahre später den Film sah, verdrückte ich schon ein paar Tränchen, so sehr rührte mich diese Filmfigur.

Zeit ist wertvoll – und zwar anders als du vielleicht denkst 

Auch wenn ich nicht Momo bin, gibt es etwas an mir, was dich an sie erinnern kann: Mit mir erlebst du eine besondere Zeitqualität.
Diese Momente, an denen du manchmal abtauchst in ein Gespräch und dich hinterher fragst, wo die Zeit hin ist, weil du so sehr im Augenblick warst?

So sind die Gespräche mit mir. Dein innerer Kritiker oder auch deine inneren Grauen Herren könnten dieses Phänomen als Zeitverlust missdeuten, doch stattdessen schenke ich dir Zeit. Die Qualität an Zeit, die wirklich wertvoll ist, nämlich die mit der ungeteilten Aufmerksamkeit.

Was wirklich zählt 

Festgesteckt in der Sackgasse der Selbstoptimierung

Das Leben im Hier und Jetzt – Das worauf es wirklich ankommt – zu erkennen und sich zurückzuerinnern, was wirklich wichtig ist, war keine leichte Aufgabe für mich.

Ich habe mich lange wie festgefahren in einer Sackgasse ständiger Selbstoptimierung gefühlt, dachte ich sei nie genug und müsste mich und meine Persönlichkeit ständig verbessern.

.

Wie kam es dazu? Oder wie man in eine Sackgasse läuft… 

In einer Euphorie und einem unbändigen Wissensdurst stürzte ich mich 2012 zunächst mit der Frage: „Wie kann ich mich besser motivieren?“ in die Welt der Persönlichkeitsentwicklung.

Vieles war erstmal gut und hilfreich. Doch mit der Zeit merkte ich, dass sich die endlosen Schleifen der Selbstreflexion wie Schlangen um meinen Hals zurrten und mir die Luft zum Atmen nahmen.

Ich zog mich von meinem alten Umfeld zurück und in dem Neuen fühlte ich mich ewig nicht angekommen.

Sich auch mal schlecht zu fühlen, war dort zum Beispiel ein selbstauferlegtes No-Go, sodass Gefühle wie Trauer, Wut, Scham, Angst und Co, die sich nicht mal eben mit einem der tollen Tools wegmachen ließen, zu inneren Kämpfen aus Selbstvorwürfen bis hin zu Selbsthass wurden.

Zum Glück habe ich einen Weg herausgefunden und kann aus heutiger Perspektive selbst darüber lachen.

Meine Ausbildungen laufen zusammen in meiner Peace-InsideOut Methode 

Parallel zu meinen Ausbildungen im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung (NLP Practitioner und NLP Master (Society of NLP) NLP Practitioner (DVNLP) + Assistenz in NLP Ausbildungen (als Co-Trainerin,) und der Ausbildung zum Mentalcoach) interessierte ich mich sehr stark für das Thema Frieden. Auf meinem Weg zur Friedensarbeit wurde mir bewusst, dass ich erst Frieden in meinem inneren brauchte bevor ich ihn nach außen tragen kann.
Durch die Ausbildung zur Mediatiorin kam ich mit Gewaltfreier Kommunikation in Berührung, die mittlerweile einen tragenden Aspekt in meiner PeaceInsideOut-Herangehensweise bildet. In diesem Ansatz kommen auch Elemente der Friedenspädagogik und Betzavta (eine Methode, die in Israel entwickelt wurde, um Toleranz, Demokratie und Miteinander zu vermitteln und zu stärken) zum Einsatz.

Meine Mission

Meine Mission ist es als Friedenscoach Herzensmenschen darin zu unterstützen wieder Frieden in sich selbst zu finden, um diesen Frieden auch in die Welt hinauszutragen. Ich träume von einer Welt voller Mitgefühl und Liebe in der Menschen Verständnis füreinander aufbringen und sich als eine Menschheitsfamilie verstehen. 

Ein nächster Schritt dahin ist es immer mehr für das Thema Frieden zu sensibilisieren. Darum plane ich für 2022 ein Online-Peace-Summit, bei dem Menschen aus Friedensarbeit, -forschung und aus dem Bereich der friedensorientierten Persönlichkeitsentwicklung zusammenkommen und ihre Expertise mit dir teilen und gemeinsam mit dir eine Vision und Wege zur Umsetzung zu entwickeln, wie wir diese Welt voller Frieden gestalten.

Schreib mir gerne, wenn du mitgestalten möchtest. 

Im Sommer 2019 war ich beim Team Liebe Festival von Laura Malina Seiler dabei. Die Photo Credits gehen an Farina Deutschmann. 

Im Sommer 2019 war ich Teil des TeamLiebe-Festivals von Laura Seiler. Diese wunderschönen Fotos hat Farina Deutschmann gemacht. 

 

Nimm Kontakt auf 

Wie läuft’s ab? 

w

Du buchst dir eine Mini-Peace-Kennenlern-Session

Du hast eine Herausforderung in Bezug auf deinen inneren Frieden? Selbstzweifel? Konflikte? Selbstsabotagemuster?

Dann suchst du dir einfach einen Termin aus, der für dich gut passt.

Wir finden erste Lösungen und konkretisieren dein Thema

Du bringst dein Problem mit in die Mini-Peace-Kennenlern-Session und ich stelle dir einige Fragen, um den  Konflikt, die Selbstzweifel oder was auch immer dich gerade aus deinem inneren Frieden geworfen hat genauer zu erfassen. 

[

Wir arbeiten zusammen

In der Mini-Peace-Kennenlern-Session hast du erste Klarheit für dich gewonnen, Stress abgebaut und erfahren wie es ist mit mir zu arbeiten. 

Von mir aus kann es dann sehr gerne in einem meiner Programme mit dem Coaching weitergehen.